Hauptspeisen, Suppe, Vorspeisen

Afrikanische Erdnuss-Suppe

Kochmethode:

Standard
  • Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 4 Personen

Afrikanische Erdnuss-Suppe

Ein cremiges, herzhaftes, nahrhaftes Rezept für eine Suppe/einen Eintopf, die/der ursprünglich aus Westafrika stammt. Mit einfachen Zutaten aus der Speisekammer zubereitet, ist es eine leichte Mahlzeit für jeden Tag.

Allergien

Tipp: Allergie-Hinweise

Dieses Gericht enthält die folgenden Allergene: Nuts

Zutaten

Für die gebratene Süßkartoffel

  • 2 Süßkartoffeln (gewürfelt)
  • 2,5 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Chiliflocken
  • Nach Geschmack Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen

Für die Suppe

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel (gewürfelt)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zoll Ingwer (zerkleinert)
  • 200g Tomaten aus der Dose (püriert)
  • 400g Kokosnussmilch
  • 500ml Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1/2 Teelöffel rotes Chilipulver
  • 125g Erdnussbutter
  • Spinat

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Zuerst die Süßkartoffel rösten. Dazu den Ofen auf 220 Grad/Gas Stufe 7 vorheizen

  • Schritt 2

    Alle Zutaten außer den Süßkartoffeln in einer großen Schüssel vermengen

  • Schritt 3

    Die Süßkartoffel hinzufügen und ummanteln

  • Schritt 4

    Auf ein großes Blech legen. 20 Minuten lang rösten

  • Schritt 5

    Als nächstes machen wir die Suppe. Das Olivenöl im Ninja Foodi Blender & Soup Maker erhitzen und die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer hinzufügen und andünsten

  • Schritt 6

    Restliche Zutaten zusammen mit der gebratenen Süßkartoffel hinzufügen und stückige Suppe wählen

  • Schritt 7

    Nach der Zubereitung mit einem Spritzer Limette servieren.

Deutsch