Nachspeisen, Vegetarisch

Biscoff Mini-Törtchen

Kochmethode:

Ninja Foodi 8-in-1 Flip Mini Oven SP101
  • Vorbereitungszeit: 2 Stunden
  • Gesamtzeit: 2h 25 Minuten
  • Fertigkeit Mittel
  • Für 6 Personen

Biscoff Mini-Törtchen

Zwei Schichten aus saftigem Vanillebiskuit mit einer mittleren Schicht aus Biscoff-Buttercreme und einem Spritzer geschmolzenem Biscoff.

Zutaten

  • 200g geschmolzene Butter
  • 200g Zucker
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 4 Eier
  • 200g Paniermehl
  • 150g ungesalzene Butter (Raumtemperatur)
  • 80g glatter Biscoffaufstrich
  • 300g Puderzucker
  • 30ml Milch
  • 2 Biscoffkekse

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Geben Sie die geschmolzene Butter und den weißen Zucker in eine große Schüssel und verrühren Sie beide Zutaten miteinander.

  • Schritt 2

    Vanilleextrakt und Eier zugeben und mit dem Schneebesen verrühren, dann das Mehl zugeben und vorsichtig zu einem cremigen Teig verrühren.

  • Schritt 3

    Heizen Sie Ihren Ninja Foodi Multifunktionsofen auf 170 Grad vor (wenn Sie einen herkömmlichen Ofen verwenden, heizen Sie den Ofen zu Beginn vor).

  • Schritt 4

    Den Teig in ein eingefettetes, tiefes Silikonmuffinblech geben und im Ofen ca. 20-25 Minuten backen; durch Einstechen prüfen, ob sie durchgebacken sind.

  • Schritt 5

    Lassen Sie die Mini-Kuchen vollständig abkühlen, während Sie die Buttercreme zubereiten.

  • Schritt 6

    Bereiten Sie die Buttercreme zu, indem Sie die Butter in eine Rührschüssel geben und mit einem Standmixer ca. 5-10 Minuten lang aufschlagen (Sie werden feststellen, dass die Butter weißer wird).

  • Schritt 7

    Die Hälfte des Zuckers zugeben und mit dem Schneebesen verrühren, dann den restlichen Zucker zusammen mit der Milch und dem Biscoff-Aufstrich zugeben und weiterschlagen, bis eine cremige Buttercreme entsteht.

  • Schritt 8

    Die Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen und beiseite stellen.

  • Schritt 9

    Bereiten Sie die Mini-Törtchen vor: Schneiden Sie die Oberseite der Mini-Kuchen ab und schneiden Sie sie in der Mitte durch.

  • Schritt 10

    Den Boden der Mini-Biskuits mit Buttercreme bestreichen und die andere Hälfte der Biskuits auflegen, mit Buttercreme bestreichen und darauf achten, dass die Torte mit zwei Schichten Buttercreme bedeckt ist.

  • Schritt 11

    Den Vorgang wiederholen, dann die restlichen 30 g Biscoff-Brotaufstrich 20 Sekunden lang in der Mikrowelle schmelzen und über die Mini-Kekse träufeln, mit zerkrümelten Biscoff-Keksen bestreuen.

Deutsch