Backen, Nachspeisen

Buchweizen-Galette mit Brie und Apfel

Kochmethode:

Ninja Foodi Zerostick Cookware
  • Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 20 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 2 Personen

Buchweizen-Galette mit Brie und Apfel

Zutaten

Für den Teig

  • 1 Apfel in Scheiben geschnitten
  • 100g Rucola
  • 80-100g Brie-Käse
  • Apfelmarmelade (oder Hagebutte)
  • Preiselbeeren (aus dem Glas)
  • (in meinem Fall Preiselbeerkompott)
  • Salz und Pfeffer

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Mehl mit Salz mischen, Eier und Milch dazugeben und gut verrühren, Öl dazugeben. Abdecken und etwa 15 Minuten ruhen lassen

  • Schritt 2

    Inzwischen den Käse in Scheiben schneiden. Apfel in Scheiben schneiden, Rucola waschen und trocken schleudern.

  • Schritt 3

    Für die Galettes je 1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Mit einer Schöpfkelle jeweils 1⁄4 des Teigs einfüllen und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten pro Seite für insgesamt 4 Galettes goldbraun backen. Jede Galette dünn mit Marmelade bestreichen (1 cm Rand frei lassen), mit Käse und Apfelscheiben (in der Mitte) belegen und die Ränder umklappen.

  • Schritt 4

    Auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei eingeschalteter Grillfunktion 3-5 Minuten backen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Galettes mit Rucola anrichten, einige Preiselbeeren dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen

Deutsch