Nachspeisen, Vegetarisch

Chili-Schokoladen-Lavakuchen

Kochmethode:

Ninja Foodi Multi-Cooker OP300
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 20 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 4 Personen

Chili-Schokoladen-Lavakuchen

Sie suchen nach einem schnellen und einfachen, aber köstlichen Dessert? Dann sind diese würzigen Chili-Schoko-Lavakuchen aus dem Ninja Foodi Multikocher genau das Richtige für Sie.

 

Anmerkungen:

Für 2 Personen 2 x 10,5 cm (250 ml) Auflaufförmchen, für 4 Personen 4 x 7,5 cm Puddingformen oder Auflaufförmchen verwenden.

Nach dem Backen kann sich etwas Kondenswasser an der Oberseite der Torten bilden. Tupfen Sie die Feuchtigkeit vor dem Servieren mit einem Küchentuch weg.

Benötigte Utensilien

Allergien

Tipp: Allergie-Hinweise

Dieses Gericht enthält die folgenden Allergene: Nuts, Eggs

Zutaten

  • 125g ungesalzene Bio-Butter aus Weidehaltung
  • 125g Hochwertige Zartbitterschokolade (90% Kakaoanteil)
  • 1 rote Chilischote (entkernt, fein gewürfelt)
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer-Pulver
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 125g Kokosblütenzucker
  • 2 Esslöffel Tapioka-/Pfeilwurzelmehl
  • 1 Esslöffel Mandelmehl
  • 1 Tasse Wasser
  • Streuung Kakaopulver

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Fetten Sie zunächst Auflaufförmchen mit etwas Butter oder Kokosöl ein. Die Innenseite mit Kakaopulver bestäuben und beiseite stellen

  • Schritt 2

    Butter, Schokolade, gewürfelte rote Chilischote und Cayennepulver in einem Wasserbad bei schwacher Hitze zum Schmelzen bringen. 5 Minuten lang abkühlen lassen

  • Schritt 3

    In einer separaten Schüssel Eier, Eigelb und Kokosblütenzucker verquirlen, bis die Masse hell und luftig ist. Die abgekühlte Schokoladenmischung hinzugeben und verrühren

  • Schritt 4

    Die Mehle vorsichtig unterheben und die Masse gleichmäßig auf 2 Auflaufformen verteilen.

  • Schritt 5

    Setzen Sie den umkehrbaren Einsatz in die Keramikschüssel Ihres Ninja Foodi und gießen Sie 1 Tasse kaltes Wasser hinein. Legen Sie die Förmchen auf das Gestell. Sichern Sie den Druckdeckel und verriegeln Sie ihn, indem Sie das Ventil auf die Position SEAL stellen.

  • Schritt 6

    Wählen Sie die Funktion PRESSURE, stellen Sie die Temperatur auf HIGH und die Zeit auf 5 Minuten. Sobald das Programm beendet ist, lassen Sie sofort den Druck ab, indem Sie das Ventil vorsichtig auf VENT drehen.

  • Schritt 7

    Sobald der Druck nachgelassen hat, den Deckel vorsichtig abnehmen und die Förmchen eine Minute lang abkühlen lassen, bevor sie herausgenommen und sofort serviert werden. Alternativ können Sie die Förmchen auch vollständig abkühlen lassen, dann mit Frischhaltefolie abdecken und für 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Zum Wiederaufwärmen 30-45 Sekunden lang auf höchster Stufe in der Mikrowelle erwärmen.

Deutsch