Hauptspeisen

Wildreis-Salat mit Kokosnuss und Mango, gedünstetem Lachs und Gemüse

Kochmethode:

Ninja Foodi MAX 15-in-1 SmartLid Multi-Cooker with Smart Cook System OL750
  • Vorbereitungszeit: 1h 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 1h 34 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 6 Personen

Wildreis-Salat mit Kokosnuss und Mango, gedünstetem Lachs und Gemüse

Dieser Kokosnuss-Mango-Wildreis-Salat mit gedünstetem Lachs und Gemüse ist eine erstaunlich gesunde, vollwertige Mahlzeit voller Geschmack, Antioxidantien und wichtiger Nährstoffe.

Rezept-Tags

Zutaten

Für den Kokosnuss-Wildreis-Salat

  • 250g Wildreis
  • 415ml Vollfett-Kokosmilch in Dosen
  • 250ml kalte Gemüsebrühe
  • 150g gewürfelte Mango
  • 30g Koriander, Blätter und Stängel (fein gehackt)
  • 30g Bund frische Minze, nur Blätter (fein gehackt)
  • 3 Frühlingszwiebeln (fein gehackt)
  • 2 rote Chilischoten (fein gewürfelt)
  • Eine Handvoll geröstete Nüsse (grob gehackt, falls groß)
  • 1/2 große Orange (nur Saft)
  • 1 Limette (Saft und Schale)
  • 2 Esslöffel MCT-Öl oder leichtes Olivenöl
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Tamari-Sojasauce
  • 1/2 Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • 1/2 Teelöffel Meersalz

Für den Lachs

  • 2 Zoll Stück Ingwerwurzel (geschält und gehackt)
  • 4 Knoblauchzehen (geschält)
  • 2 Esslöffel Tamari-Sojasauce
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • Prise weißer Pfeffer
  • Prise Meersalz
  • 4 Bio-Lachsfilets (je etwa 125 g)

Für das Gemüse

  • 130g violett sprießender Brokkoli
  • 130g babycorn
  • 130g geputzte grüne Bohnen
  • 1 Esslöffel Öl
  • Meersalz zum Würzen

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Weichen Sie zunächst den Reis in einer großen Schüssel mit kaltem Wasser ein und stellen Sie ihn beiseite.

  • Schritt 2

    Die Ingwerwurzel und den Knoblauch in einen Mörser geben und zu einer groben Paste zermahlen. Die restlichen Zutaten für die Marinade des Lachses einrühren.

  • Schritt 3

    Die Lachsfilets trocken tupfen und mit einem scharfen Messer leicht einritzen. In eine flache Schale legen und mit der Marinade übergießen. Abdecken und für 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • Schritt 4

    Den Fisch aus dem Kühlschrank nehmen, den Wildreis abspülen und abtropfen lassen. Den Wildreis zusammen mit der Kokosmilch und der Brühe in den Kochtopf geben.

  • Schritt 5

    Den umkehrbaren Rost in der unteren Position in den Kochtopf stellen. Mit einem “Nest” aus Folie auslegen und Gemüse hinzufügen, mit Öl beträufeln und würzen.

  • Schritt 6

    Die oberste Etage auf das 2-Ebenen-Gestell legen, mit Folie auslegen und mit Kochspray besprühen. Den marinierten Lachs darauf legen und den Deckel schließen.

  • Schritt 7

    Stellen Sie den Schieberegler in die mittlere Position. Wählen Sie DAMPFGERICHTE, stellen Sie die Temperatur auf 170 °C und die Zeit auf 8 Minuten ein. Drücken Sie START/STOP, um zu beginnen (das Gerät DÄMMT ca. 9 Minuten lang, bevor es auf DAMPFGERICHTE umschaltet).

  • Schritt 8

    Wenn das Gerät fertig gegart ist, schieben Sie den Schieber ganz nach rechts, nehmen Sie die Racks vorsichtig heraus und legen Sie den Lachs in Folie gewickelt ab. Wählen Sie SEAR/SAUTÉ und stellen Sie die Temperaturstufe 4 ein, und kochen Sie die im Reis enthaltene Flüssigkeit ab. Es dauert etwa 7 Minuten, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.

  • Schritt 9

    Den gekochten Wildreis in eine große Schüssel geben und die restlichen Salatzutaten hinzufügen. Lassen Sie das Dressing 5 Minuten lang einziehen, bevor Sie es mit dem Lachs und dem Gemüse servieren. Alternativ können Sie den Salat auch kühl stellen und kalt servieren.

    Anmerkungen:

    Zubereitungszeit einschließlich der Marinierzeit.

    Wenn Sie die Schärfe nicht mögen, entfernen Sie sowohl die Membran als auch die Kerne der roten Chilis.

Deutsch