Backen, Nachspeisen, Vegan, Vegetarisch

Double Chocolate Plätzchenteig Bites

Kochmethode:

Küchenmaschine
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 1h 45 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 15 Personen

Double Chocolate Plätzchenteig Bites

Wir alle brauchen manchmal ein kleines Stückchen schokoladigen Genuss, und noch besser ist es, wenn er selbst gemacht ist!

Diese gluten- und milchfreien schokoladenüberzogenen Häppchen sind so einfach zu machen und absolut köstlich. Sie gehen sicher schnell weg!

Benötigte Utensilien

Allergien

Tipp: Allergie-Hinweise

Dieses Gericht enthält die folgenden Allergene: Nuts

Zutaten

  • 100g glutenfreies Hafermehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Esslöffel Ahornsirup
  • 25g geschmolzenes Kokosnussöl
  • 125g milchfreie weiße Schokolade
  • 100g Zartbitterschokolade

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Hafermehl, gemahlene Mandeln, Vanille, Ahornsirup und Kokosnussöl in die Küchenmaschine geben und pulsieren, bis alles gut vermischt ist.

  • Schritt 2

    Einen Teller mit Pergamentpapier auslegen

  • Schritt 3

    Den Teig zwischen den Händen zu Kugeln formen

  • Schritt 4

    Jede Kugel vorsichtig auf den Teller drücken, so dass die Unterseiten flach sind.

  • Schritt 5

    Eine Stunde lang im Kühlschrank fest werden lassen

  • Schritt 6

    Die weiße Schokolade schmelzen und jede Teigkugel damit überziehen. Die Kugeln 30 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.

  • Schritt 7

    Die dunkle Schokolade schmelzen

  • Schritt 8

    Die Unterseite jeder Keksteigkugel in die dunkle Schokolade tauchen, dann den Rest darüber träufeln

  • Schritt 9

    Im Kühlschrank aufbewahren

Deutsch