Hauptspeisen, Vegetarisch

Gegrillte Balsamico-Pfirsich-Ziegenkäse-Pizza

Kochmethode:

Ninja Foodi Max Pro Health Grill, Flat Plate & Air Fryer AG651
  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 2 Personen

Gegrillte Balsamico-Pfirsich-Ziegenkäse-Pizza

Sie suchen nach der perfekten Sommerpizza? Dann ist diese leichte und schmackhafte Pizza mit gegrilltem Balsamico-Pfirsich und blauem Ziegenkäse aus glutenfreiem Fladenbrot genau das Richtige für Sie.

Benötigte Utensilien

Zutaten

Für den Teig

  • 355g glutenfreies selbsttreibendes Mehl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 50g Naturjoghurt oder Kokosnussjoghurt
  • 2 Esslöffel Olivenöl (plus mehr zum Kochen)
  • 150ml lauwarme Milch

Für den Belag

  • 4 Esslöffel Maismehl oder zusätzliches Mehl (zum Bestäuben)
  • 4 Esslöffel Balsamico-Glasur (plus mehr zum Beträufeln)
  • 120g geriebener Mozzarella
  • 60g Blauer Ziegenkäse (zerkrümelt)
  • 1 Pfirsich (in Scheiben geschnitten)
  • Kleine Handvoll Rucola
  • Kleine Handvoll Basilikumblätter

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Mehl, Meersalz, Joghurt und Öl verrühren, bis alles gleichmäßig vermischt ist. Nach und nach die Milch hinzufügen und so lange rühren, bis ein klumpenfreier, glatter Teig entsteht. In Frischhaltefolie wickeln und 20 Minuten lang einfrieren.

  • Schritt 2

    Wählen Sie GRILL, stellen Sie die Temperatur auf HI und die Zeit auf 10 Minuten. Drücken Sie START/STOP, um den Ninja Foodi Max Pro Grill vorzuheizen.

  • Schritt 3

    Während das Gerät vorheizt, den Teig gleichmäßig in zwei Teile teilen. Mit gut geölten Händen ovale Formen formen und mit dem Handballen flach drücken, bis jede Pizza etwa 0,5 cm dick ist. Jede Pizza mit Öl bepinseln und mit je einem Esslöffel Maismehl bestreuen. (Am besten ist es, dies auf Pergamentpapier zu tun und das Pergament zu benutzen, um die Pizza auf die Grillplatte zu legen).

  • Schritt 4

    Wenn das Gerät mit einem Piepton anzeigt, dass der Vorheizzyklus beendet ist, öffnen Sie den Deckel und legen Sie die Pizzen auf den Grill. Schließen Sie den Deckel und backen Sie die Pizzen 3 Minuten lang, bevor Sie sie mit einer Zange umdrehen. Die Pizzen erneut mit Öl bepinseln und mit Maismehl bestreuen. Den Deckel schließen und weitere 3 Minuten garen.

  • Schritt 5

    Den Deckel öffnen und 2 Esslöffel Balsamico-Glasur auf jeden Pizzaboden geben und gleichmäßig verstreichen. Mit der Hälfte des Mozzarellas belegen, gefolgt von Rucola, etwas Balsamico-Glasur, dem restlichen Mozzarella, Balsamico-Glasur, den Pfirsichen und dem Blauschimmelkäse, einem letzten Spritzer Glasur und mit Basilikumblättern belegen.

  • Schritt 6

    Den Deckel schließen und weitere 3 bis 4 Minuten grillen. Wenn der Käse geschmolzen ist, sofort servieren.

Deutsch