Nachspeisen, Vegetarisch

Orientalischer Orangen-Kardamom-Kuchen

Kochmethode:

Ninja Foodi MAX Multi-Cooker OP500
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 1h 35 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 10 Personen

Orientalischer Orangen-Kardamom-Kuchen

Für diesen mehlfreien Kuchen aus dem Nahen Osten mit Orangen und Kardamom werden ganze Orangen verwendet, um einen superfeuchten, duftenden und genussvollen Kuchen zu kreieren. Geeignet für Zöliakie und Paleo-Diät.

Allergien

Tipp: Allergie-Hinweise

Dieses Gericht enthält die folgenden Allergene: Eggs, Nuts

Rezept-Tags

Zutaten

Für den Kuchen

  • 2 große, ungewachste Bio-Orangen
  • 500ml Wasser
  • 250g Mandelmehl
  • 115g Kokosblütenzucker
  • 85g roher Honig
  • 6 Eier
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 30 Samen von Kardamomschoten (zu feinem Pulver gemahlen)
  • Kneifen Salz

Für den Sirup

  • 1/2 Saft einer großen Orange
  • 85g roher Honig
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Optionale Toppings

  • 65g gehackte, geschälte Pistazien

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Setzen Sie den Kochtopf in das Gerät ein, gefolgt von den 2 Orangen und 500 ml Wasser. Verschließen Sie den Druckdeckel und drehen Sie die Entlüftung auf die Position “SEAL”. Wählen Sie DRUCK, HI, und die Zeit auf 15 Minuten. Nach Beendigung des Kochvorgangs lassen Sie den Druck vorsichtig ab.

  • Schritt 2

    Die Orangen mit einem Schaumlöffel herausheben und in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. 5 Minuten abkühlen lassen, bevor die restlichen Kuchenzutaten in der angegebenen Reihenfolge hinzugefügt werden. So lange mixen, bis die Masse glatt ist.

  • Schritt 3

    Leeren Sie das Wasser aus dem Kochtopf und wischen Sie ihn sauber, bevor Sie ihn wieder in das Gerät geben. Eine runde Springform mit den Maßen 6,5 x 3,5″ einfetten und auskleiden und den Teig hineingeben. Auf das Gitterrost (in der unteren Position) stellen, dann in das Gerät stellen und den Deckel schließen.

  • Schritt 4

    BAKE/ROAST wählen, die Temperatur auf 180°C und die Zeit auf 1 Stunde und 10 Minuten einstellen. Nach 30 Minuten mit Alufolie abdecken, mit der glänzenden Seite nach oben. Der Kuchen ist fertig, wenn ein Metallspieß, der in die Mitte des Kuchens gesteckt wird, heiß herauskommt, aber aufgrund der Feuchtigkeit des Teigs wahrscheinlich nicht sauber herauskommt.

  • Schritt 5

    Nach dem Backen aus dem Gerät nehmen und in der Form abkühlen lassen. Während der Kuchen abkühlt, alle Zutaten für den Sirup in einen kleinen Topf mit schwerem Boden und niedriger Hitze geben. Unter häufigem Rühren 3-5 Minuten kochen, bis sich der Honig auflöst und der Sirup leicht eindickt. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

  • Schritt 6

    Mit einem Spieß viele Löcher in den Kuchen stechen und den Sirup darüber gießen. Mit den gehackten Pistazien bestreuen und fest andrücken, damit sie an der Oberfläche haften bleiben. Lassen Sie den Kuchen in der Form vollständig abkühlen, bevor Sie ihn anschneiden und servieren.

  • Schritt 7

    Anmerkungen:

    In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 3 Tage aufbewahren.

Deutsch