Backen, Nachspeisen

Rohes Karamell-Brownie

Kochmethode:

Küchenmaschine
  • Vorbereitungszeit: 50 Minuten
  • Gesamtzeit: 50 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 15 Personen

Zutaten

  • 1 gehäufte Tasse entsteinte Datteln
  • 3 Esslöffel rohes Kakaopulver
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl
  • 1/2 Tasse Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kokosnuss
  • 1 1/2 Tasse entsteinte Datteln
  • 1/2 Tasse Mandelmilch - bei Bedarf mehr
  • 1 Teelöffel Kokosnussöl
  • Prise Meersalz
  • 80g vegane dunkle Schokolade

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    In der Ninja-Küchenmaschine die Haferflocken und die Kokosraspeln zu einem groben Mehl verarbeiten.

  • Schritt 2

    Die Datteln, das Kakaopulver und das Kokosnussöl hinzugeben und mixen, bis alles gut vermischt ist.

  • Schritt 3

    Diese Masse in den Boden einer ausgekleideten Brownieform drücken und in den Gefrierschrank stellen, während Sie die anderen Schichten vorbereiten. Für den Karamell die Datteln, die Mandelmilch, das Kokosnussöl und das Salz verrühren, bis die Masse glatt und cremig ist.

  • Schritt 4

    Gießen Sie bei Bedarf zusätzliche Milch hinzu, um die Mischung zu verbessern. Sobald die Masse glatt und cremig ist, das Karamell auf der Schokoladen-Brownie-Schicht verteilen und die Scheiben wieder in den Gefrierschrank legen.

  • Schritt 5

    Schmelzen Sie die Schokolade und das Kokosöl zusammen und gießen Sie sie über das Karamell. Lassen Sie sie mindestens 3 Stunden im Gefrierschrank fest werden, bevor Sie sie vorsichtig in Portionen schneiden.

Deutsch