Hauptspeisen

Selbstgemachte Schupfnudeln

Kochmethode:

Ninja Foodi Zerostick Cookware
  • Vorbereitungszeit: 1h 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 1h 30 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 4 Personen

Selbstgemachte Schupfnudeln

Benötigte Utensilien

Zutaten

Für die Schupfnudeln

  • 800 g mehlig kochende Kartoffeln
  • Salz
  • 2 Eier
  • 300 g Mehl
  • Speisestärke zum Formen

Für die Pfanne

  • 1 Spitzkohl
  • 2EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel (optional rote Zwiebel)
  • Salz, Pfeffer und Kümmel

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    Mehlig kochende Kartoffeln waschen, mit Schale in einen großen Topf füllen, mit Salzwasser bedecken und bei geschlossenem Deckel 20–30 Minuten kochen, Kartoffeln abgießen.
    Anschließend auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (120 Grad) circa 20 Minuten trocknen lassen. (ausdampfen)

  • Schritt 2

    Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und schälen. Mehl auf die Arbeitsfläche geben. Die noch heißen Kartoffeln über dem Mehl durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit den Fingern eine Mulde in die Mitte der Kartoffel-Mehlmasse formen und 2 Eier und Salz hineingeben.
    Die Kartoffel-Mehl-Masse mit den Eiern mit Hilfe einer Teigkarte etwas vermengen. Den Teig mit den Händen so lange kneten, bis er glatt ist. Teig zu einer dicken Rolle formen und in drei Teile teilen.

  • Schritt 3

    Schupfnudeln:
    Aus dem dritten Teigstück eine dicke Rolle formen. Mit Hilfe der Teigkarte circa 1 cm breite Stücke abstechen. Die Stücke auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Schupfnudeln rollen. getrennt voneinander in siedendes Salzwasser geben. Für 5–10 Minuten ziehen lassen, bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen.

  • Schritt 4

    Spitzkohl putzen, halbieren, den Strunk entfernen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

  • Schritt 5

    Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln bei mittlerer Hitze rundherum goldbraun braten. Zwiebeln und Kohl dazugeben. Mit Kümmel, Pfeffer und Salz würzen und alles 5 Minuten braten.

Deutsch