Fleisch, Hauptspeisen

Tandoori-Huhn

Kochmethode:

Standard
  • Vorbereitungszeit: 35 Minuten
  • Gesamtzeit: 55 Minuten
  • Fertigkeit Leicht
  • Für 6 Personen

Tandoori-Huhn

Das klassische Tandoori-Hähnchen ist ein beliebtes indisches Rezept in unserem Haus. Es wird in Joghurt, Tandoori-Paste und indischen Gewürzen mariniert. Ein einfaches Wochenendgericht für die ganze Familie

Allergien

Tipp: Allergie-Hinweise

Dieses Gericht enthält die folgenden Allergene: Dairy

Zutaten

  • 2lb Hähnchenschenkel oder -keulen
  • 125g Naturjoghurt
  • 1 Zoll Ingwer, zerkleinert
  • 4-6 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Esslöffel Kashmiri-Chili-Pulver
  • 2 Esslöffel Tandoori-Paste oder -Pulver
  • 0,5 Teelöffel Kurkuma
  • 1,5 Teelöffel Korianderpulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 1 Teelöffel Garam Masala
  • Nach Geschmack Salz
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Ghee, Öl oder Sprühöl

Art der Zubereitung

Beim Aufrufen des Kochmodus - Wir werden Ihren Bildschirm so aktivieren, dass er "immer eingeschaltet" bleibt, um unnötige Unterbrechungen während des Kochens zu vermeiden!

Kochmethode

  • Schritt 1

    2 große Schlitze in jeden Hühnerschenkel oder jede Keule schneiden

  • Schritt 2

    In einer großen Schüssel alle Zutaten mit dem Hähnchen vermengen und mit der Marinade einreiben

  • Schritt 3

    Das Huhn mindestens 30 Minuten, aber bis zu 24 Stunden marinieren lassen.

  • Schritt 4

    Setzen Sie die Grillplatte in den Ninja Foodi Health Grill und die Fritteuse ein und schließen Sie den Deckel.

  • Schritt 5

    Wählen Sie Grill, stellen Sie die Temperatur auf die höchste Stufe und stellen Sie den Timer auf 18 Minuten.

  • Schritt 6

    Mit Öl besprühen und das Hähnchen auf die Grillplatte legen

  • Schritt 7

    Das Huhn nach der Hälfte der Garzeit umdrehen und begießen

  • Schritt 8

    Prüfen Sie, ob das Hähnchen vollständig durchgegart ist, bevor Sie es herausnehmen. Bei Bedarf noch ein paar Minuten auf den Grill legen

  • Schritt 9

    Mit Naan oder Reis servieren

Deutsch